So. 10.09. | 12.00 Uhr
So. 10.09. | 12.00 Uhr

Battlefield

Urban Dance Competition der Hip Hop Academy Hamburg

Das Battlefield - die Urban Dance Competition - wurde von einem Praktikanten, einer Auszubildenden und einigen Students der Academy als netter Jahresabschluss gestartet. Die Resonanz war überwältigend: 150 Tänzer aus ganz Norddeutschland tanzten und feierten, dass der Kultur Palast bebte. Die Fortsetzung dieser Veranstaltungsreihe war schnell beschlossene Sache. Seinen bisherigen Höhepunkt fand das "Battlefield" bereits dreimal im Rahmen des STAMP-Festivals sowie in erfolgreicher Kooperation mit dem New Taipei Bboycity World Final.


Inzwischen zählt der internationale Wettbewerb zu den größten Tanzevents Deutschlands und bringt eine erlesene Auswahl der weltbesten Tänzer und DJs der Hip Hop Szene nach Hamburg, darunter zahlreiche Gewinner der weltgrößten Battles, wie dem Juste Debout, Red Bull BC One und Battle of the Year. Namenhafte DJs und Hosts heizen dem Publikum kräftig ein, während nationale und internationale Tänzer die hochkarätige Jury von ihren Skills überzeugen.

Battlefield 2017 - 08.-10.09.2017
Location: HipHop Academy Hamburg /
Öjendorfer Weg 30 A, 22119 Hamburg

Programm:
Sonntag 10.09.2017: Battlefield #2
Start: 12:00 Uhr

Kategorien: Breaking 1vs1, Hip Hop 2vs2, House 1vs1, Popping 1vs1

Judges: Majid (GER), Caleaf (USA), RoboZ (GER), BBoy Gassama (FR)

Djs: DJ Joseph Wu (Wuppertal), Dj Crash (Düsseldorf), Dj Big Toni (Hamburg)

Host: Siva / Aaron 


Eintritt:

Frühbucherticket 12,00 Euro
(2-Tage-Kombiticket-Frübucher 20,00 Euro)

Normal 15,00 Euro
(2-Tage-Kombiticket 25,00 Euro)

Teens bis 14 Jahre 10,00 Euro
(2-Tage-Kombiticket bis 14 Jahre 15,00)

Logo Leo Ticket

Kontakt

Stiftung Kultur Palast Hamburg
Öjendorfer Weg 30a
22119 Hamburg
Tel: 040 - 822 45 68 0
Fax: 040 - 822 45 68 22
info@kph-hamburg.de

Kartenkasse

Öffnungszeiten
Montags - Freitags       09:00 - 20:00 Uhr
Sonnabends geschlossen
Sonntags geschlossen
Feiertags geschlossen
© 2017 | Kulturpalast Billstedt | Kultur Palast live ist eine Marke der Stiftung Kultur Palast Hamburg | Impressum