Mo. 13.11. | 19.00 Uhr
Mo. 13.11. | 19.00 Uhr

Hamburger Camerata

Öffentliche Generalprobe zum Elbphilharmonie-Konzert

Die Hamburger Camerata gibt ihr Debüt in der Elbphilharmonie. Für diesen Anlass hat Dirigent Simon Gaudenz ein Programm zusammengestellt, das emotionale Extreme verbindet. Und das Beste: das Kammerorchester lädt zur öffentlichen Generalprobe in den Kulturpalast ein!
Zuerst werden Robert Schumanns lang verkanntes Violinkonzert in d-Moll und Witold Lutosławskis Trauermusik für Béla Bartók erklingen. Danach sprühen in Haydns Sinfonie Nr. 90 und Ligetis von rumänischer Volksmusik inspiriertem »Concert Românesc« musikalischer Esprit und Lebensfreude.

Solist wird der Geiger Albrecht Menzel sein. »Menzel stürzt sich furcht- und makellos in Doppelgriffe, Läufe und Kunststücke«, schrieb das Hamburger Abendblatt begeistert über eines seiner letzten Konzerte bei der Hamburger Camerata.

Der Eintritt ist frei!

Beginn: 19 Uhr // Einlass: 18:45 Uhr

Logo Leo Ticket

Kontakt

Stiftung Kultur Palast Hamburg
Öjendorfer Weg 30a
22119 Hamburg
Tel: 040 - 822 45 68 0
Fax: 040 - 822 45 68 22
info@kph-hamburg.de

Kartenkasse

Öffnungszeiten
© 2017 | Kulturpalast Billstedt | Kultur Palast live ist eine Marke der Stiftung Kultur Palast Hamburg | Impressum