Fr. 08.02.2019 | 20.00 Uhr
Fr. 08.02.2019 | 20.00 Uhr

DamenLikörChor

Ein musikalischer Abend voll "schönem Wahnsinn"

Jetzt erst recht!

Die Meeresspiegel steigen, der Waffenhandel hat Hochkonjunktur, und Witzfiguren lenken Staaten.
Ist das nicht zum Heulen?
Dann hängt auch noch das Internetz, Mieder und Texte sitzen so lala. Doch Jammern nützt nichts, und daher lautet das Motto der preisgekrönten Damen für 2017: „Jetzt erst recht!"

Der Hamburger „Damenlikörchor" zeigt seinem Publikum und dem Rest der Welt, wie es klingt, wenn zwei Dutzend Frauen mit Löwinnenpower, bezwingender Erotik und entschlossenen Schritten das Leben, die Liebe und den schönen Klang feiern.
Die Stimmen dieses Chors sind so vielseitig wie die Damen selbst, von der Optik mal ganz zu schweigen: Kleider, Frisuren und Dekolletees der Sängerinnen machen den Ton zur Musik. Die kommt mal zart, mal aus vollen Brüsten daher - und wenn bei „Ich glaub, es hackt!" die High-Heels in die Bretter krachen, sind alle froh, wenn die Bühne hält.

Die Sängerinnen des „Damenlikörchors" verzaubern den Saal mit frischem Liedgut und unfehlbaren Publikumshits: Melancholische Stücke über Land und Meer, versöhnliche Abschiede und letzte Nächte wechseln mit temporeichen Hits, urkomischen Solonummern und schneidigen Tanzeinlagen.
Der schöne Fremde aus Messina, Aleppo oder Farmsen-Berne sitzt – hurra! – im Publikum und darf sich direkt auf eine schicke neue Bleibe freuen.
Erhebende Momente sind auch allen anderen Gästen sicher, und mit Sicherheit funkeln die Lichter in Hamburg-Billstedt nach diesem Konzert ein kleines bisschen heller.


Chorleitung: Dietmar Loeffler
Am Klavier: Jörg Hochapfel

 

Beginn: 20 Uhr // Einlass: 19:45 Uhr
Mehr Informationen:
http://www.damenlikoerchor.de/

Logo Leo Ticket

Kontakt

Stiftung Kultur Palast Hamburg
Öjendorfer Weg 30a
22119 Hamburg
Tel: 040 - 822 45 68 0
info@kph-hamburg.de

Kartenkasse

Öffnungszeiten
Montags - Freitags       09:00 - 20:00 Uhr
Sonnabends geschlossen
Sonntags geschlossen
Feiertags geschlossen
© 2018 | Kultur Palast live ist eine Marke der Stiftung Kultur Palast Hamburg | Impressum