Mi. 13.04.2022 | 10.00 Uhr
Mi. 13.04.2022 | 10.00 Uhr

Die Häschenschule* (2G+)

Kinderkino

Hasenjunge Max lebt allein auf einer Verkehrsinsel inmitten der Stadt und schlägt sich so durch. Sein größter Traum ist, Gang-Mitglied bei den "Wahnsinns-Hasen" zu werden. Um seinen Kumpels zu beweisen, dass er auch wirklich das Zeug dazu hat, schwingt sich Max auf einem ferngesteuerten Flugzeug in die Lüfte und wird von einer Böe erfasst, die ihn weit aus der Stadt und hinein in den Wald treibt. Max landet inmitten der Häschenschule, in der die Zeit stehengeblieben zu sein scheint. Dieses altmodische Ausbildungscamp für Osterhasen findet er allerdings ziemlich uncool und hat nur einen Gedanken: weg von hier! Seine Flucht scheitert dramatisch an der hinter einer schützenden Hecke lebenden Fuchsfamilie, an der nur ausgebildete Osterhasen vorbeikommen. Der verwöhnte Stadtlümmel muss sich den Regeln im Internat notgedrungen anpassen. Die süße Hasenschülerin Emmi hilft ihm zwar dabei, aber Max kann seinen neuen Platz noch nicht so recht finden. Als die weise Lehrerin Madame Hermine das Osterorakel befragt und Ostern in Gefahr ist, muss Max sich entscheiden: Hat er das Zeug, ein echter Osterhase zu werden und sich im Kampf gegen die Füchse für den Erhalt des Osterfestes zu beweisen? Und wird er es schaffen, den magischen Verschwindibus zu erlernen, um das goldene Ei zu retten, das den Hasen besondere Kräfte verleiht?

 

Hygieneregeln:

Bei 2G+ Veranstaltungen wird der Einlass nur nach Vorlage eines Impf- oder Genesenen- Nachweises in Verbindung mit dem Personalausweis gewährt. Des Weiteren muss zusätzlich ein negativer Schnell – oder PCR Test vorgelegt werden. Dieser Test muss in einem offiziellen Test-Center gemacht worden sein.
• Dieser Nachweis muss vor Eintritt in die Veranstaltungsräume kontrolliert werden.

Von der Testpflicht befreit sind:
• Schüler*innen
• Personen, die über einen Nachweis über eine Auffrischimpfung („Boosterimpfung") verfügen
• Geimpfte Personen, deren Erkrankung mindestens 28 Tage zurückliegt und einen Genesenennachweis haben.
• Kinder bis zur Vollendung des siebten Lebensjahres

• Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren sind von der Nachweispflicht befreit.
• Es gilt für alle anwesenden Beschäftigten eine Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske. Dies gilt auch für alle weiteren Laufwege im Haus, außerhalb der 2G+ Bereiche.
• Das Tragen einer FFP2-Maske ist empfohlen.

• Allen anwesenden Personen wird empfohlen, 1,5m Abstand zu anderen Personen zu halten.

• Es wird dafür gesorgt, dass es keine Überschneidungen mit Laufwegen, Sanitärbereichen oder weiteren Räumlichkeiten mit 2G Bereichen gibt. Hierfür werden die 2G+ Veranstaltungen sichtbar mit Schildern, Kordeln, Absperrband oder anderen Absperrungen vom restlichen Haus getrennt.

Logo Leo Ticket

Kontakt

Stiftung Kultur Palast Hamburg
Öjendorfer Weg 30a
22119 Hamburg
Tel: 040 - 822 45 68 0
info@kph-hamburg.de

Kartenkasse

Öffnungszeiten
Montags - Freitags       09:00 - 20:00 Uhr
Sonnabends geschlossen
Sonntags geschlossen
Feiertags geschlossen
© 2022 | Kultur Palast live ist eine Marke der Stiftung Kultur Palast Hamburg | Impressum