Sa. 14.09.2024 | 19.00 Uhr
Sa. 14.09.2024 | 19.00 Uhr

Mind the Gap Fest 2024 mit Duesenjäger, Richies, Arrested Denial, Restmensch und Tag/Ohne/Schatten!

Konzert

Liebe Leute,
Das diesjährige Mind the Gap Fest steigt am Samstag, 14. September 2024, natürlich im Bambi galore!

Es spielen vier, ach, was sag ich, fünf Lieblingsbands, dazu gibt es noch ein paar Specials, kurz gesagt: wird super!
Line-Up
-duesenjaeger
-Richies
-Arrested Denial
-Restmensch
-Tag/Ohne/Schatten


THE RICHIES
Ladies and Cretins, please welcome: The Richies! Deutschlands wohl beste RAMONES-influenced Poppunk Band, straight from Duisburg. Die RICHIES kombinieren ihren 1-2-3-4 Punkrock mit BEACH BOYS Elementen, nehmen aber ebenso Einflüsse aus den Achtzigern mit auf. Man höre nur das geniale HÜSKER DÜ Cover „Don't Wanna Know If You Are Lonely". Der 2023er Tributsampler zeigt eindrücklich, wen die RICHIES alles beeinflusst haben. 1988 gegründet und zuletzt unter Kanzler Gerhard Schröder in Hamburg live zu sehen, ist es jetzt endlich soweit: Wir holen die RICHIES zum MIND THE GAP Fest 2024!
Gib ihm:
https://youtu.be/52ujEzb-3FQ 
https://youtu.be/5bJl4RyRSNg 

###

TAG/OHNE/SCHATTEN
Das Trio aus Hannover spielt amerikanisch geprägten Melodic-HC-Punk mit deutschen Texten. Das Debütalbum „Ein besserer Ort" bewegt sich zwischen intelligentem Deutschpunk der 90er, NOFX und einer Schippe NEUROTIC ARSEHOLES. Ich sach einfach mal: Weird System. Auch Olli Schulz hat sich schon als Fan geoutet und einen Song in seine Playlist gepackt, vielleicht fand er auch nur den Bandnamen gut? Tja, wer weiß, aber die gemeinsame Vorliebe für RAZZIA ist ja auch eine schöne Verbindung! TAG/OHNE/SCHATTEN sind Basti, Zahni und Matze. Sie spielen ihr ersten Hamburg-Konzert überhaupt bei uns!
Hört rein:
https://youtu.be/vhXD3fhTIb4 
https://youtu.be/iLkwbc6Yvtg 

###

Arrested Denial
Hamburger MelodicStreetpunk zwischen Reinhard Mey und Rancid, Bier und Reggae und überhaupt. Die Band ist uns ans Herz gewachsen, seitdem wir das erste Album zur Rezension persönlich an unsere Haustür gebracht bekamen. Nichts Post, nichts digital, sondern: Hier, hoffe es gefällt Euch. Tat es auch! Inzwischen sind mindestens 2,5 der Bandmitglieder uns als Freunde ans Herz gewachsen, sogar Ex-Bassisten dieser Band reißen mehr als woanders ganze Orchester. Durch die Bank nur Spitzenpersonal! Auch am Glas! Diese Band verbindet Denken und Feiern, Unity und Nestbeschmutzung, Punks und Skins, Rods and Mockers. Momentan arbeiten Sascha, Valentin und Co an ihrem dritten Album, das zirka 2027 erscheinen soll. Wir sind gespannt.
Zieht es euch rein:
https://youtu.be/RaqeJl2427U?feature=shared 
https://youtu.be/Tdug8gUu0Ho?feature=shared 

###

DUESENJAEGER
Ladies and Gentlemen, wir freuen uns tierisch, dass duesenjaeger dieses Jahr beim Mind the Gap Fest auftreten! duesenjaeger aus Osnabrück haben 2023 ein wunderbares fünftes Album veröffentlicht. „Intelligenter Deutschpunk" sagen die manche, dabei gehen die Melodien und die Texte mindestens so sehr ins Herz wie in den Kopf. EmoPunk hat das auch schon jemand genannt, und da wollen wir gar nicht widersprechen. Hört diese Texte, hört diese Gitarren! Das ist die Art von Emotionen, die wir sehen wollen. Wenn auch nicht spüren wollen.
Duesenhoeren:
https://youtu.be/EeGXEoyeI9Q 
https://youtu.be/T2zudipGrzQ 

###

RESTMENSCH
Juhuu, endlich klappt das mal! Restmensch aus Hamburg sind uns über die Jahre ans Herz gewachsen. Wer das Mind the Gap regelmäßig liest - und das sollten doch hier einige sein! - wird den Namen schon mal gehört haben. Also was soll ich noch erzählen? Restmensch spielen harten Deutschpunk mit Dampf, zu dem man wunderbar Dosenbier trinken kann, aber nicht muss! Restmensch klingen angepisst und haben meistens nicht viel Zeit, deshalb bügeln dich ihre Songs meistens in unter zwei Minuten ordentlich durch.
Und was das schönste ist: Restmensch haben endlich ihren zweiten Longplayer fertig. „Clown" erscheint im Sommer auf Break the Silence & Bitzcore. Das passt doch wunderbar zusammen, und deshalb wird das Mind the Gap Fest auch die offizielle Record Release Show zur neuen Platte!

Restmensch - Frühstücksfernsehen
https://restmensch.bandcamp.com/album/clown-2

Restmensch - Die Rampe
https://youtu.be/dEKOFtGT6tY


Ab sofort gibt es jetzt auch Online-Tickets, die Ihr beim Einlass gegen ein Hard Ticket tauschen könnt. Und natürlich weiterhin Hard Tickets vorab bei uns.
Hard Tickets: https://mindthegapfanzine.bigcartel.com/product/mind-the-gap-fest-2024-ticket?fbclid=IwZXh0bgNhZW0CMTAAAR2_14RBXRYnlgLSsIJkhB0jlHdgR9usE_J9Ya9fDj7KHEw7-0j2mwjo22U_aem_S9IlsKg1LVRLK3i0bTSHmQ 
Online Tickets: https://kulturpalast-hamburg.leoticket.de/2dd527c2-c64d-4f6b-9d63-8ec9cc2c16a3 

Mind the Gap Fest 2024
Ein Abend - 5 Bands - dufte Leute - kalte Getränke - Fanziner zum Anfassen
Samstag, 14.09.2024 - 19 Uhr
Bambi Galore - Öjendorfer Weg 30a - 22119 Hamburg

Logo Leo Ticket

Kontakt

Stiftung Kultur Palast
Öjendorfer Weg 30a
22119 Hamburg
Tel: 040 - 822 45 68 0
info@kph-hamburg.de

Kartenkasse

Öffnungszeiten
Mo, Di, Do, Fr      09:00 - 15:00 Uhr
Mi 09:00 - 18:00 Uhr
Sonnabend geschlossen
Sonntag geschlossen
Feiertag geschlossen
© 2024 | Kultur Palast live ist eine Marke der Stiftung Kultur Palast | Impressum